Qigong und Lebenspflege (yangsheng) zur besseren Versorgung der Augen, Teil 2 (EVT-235)

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Augenarzt Dr. Stefan Uhrig sollen die Prinzipien der chinesischen Augenheilkunde sowie deren Bedeutung für das Sehvermögen und die Vorbeugung bzw. Behandlung häufiger Augenerkrankungen (wie Kurzsichtigkeit, trockenes Auge, altersabhängige Makuladegeneration, Glaukom) vermittelt werden. Außerdem werden in diesem Kurs einfache Qigong-Übungen zur besseren Versorgung und Entspannung der Augen vertieft als auch wichtige Akupressurpunkte neu erlernt.


Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.