Chinesische Diätetik - Von der Theorie zur Praxis, Teil I (EVT-733)

Beschreibung

Ziel dieser Kurse ist, die Theorie der Chinesischen Diätetik mit wichtigen ernährungswissenschaftlichen Grundkenntnissen für die Praxis zu verknüpfen. Diese Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit den Aufbau eines Ernährungsberatungs- gespräches im Sinne der Chinesischen Diätetik intensiv zu besprechen und anhand einiger Fälle einzuüben. Häufige Krankheitsbilder (wie Nahrungsmittelallergien/ -unverträglichkeiten, Reizdarm, Metabolisches Syndrom) werden besprochen und neue Erkenntnisse aus Sicht der westlichen Ernährungsmedizin diskutiert. Darüber hinaus werden einige wichtige Formalitäten besprochen, die für die Ernährungsberatung relevant sind (u.a. ärztliche Zuweisung, ärztliche Schweigepflichtentbindung, eigene Grenzen erkennen). Diese Kurse richten sich vor allem an Teilnehmer des Ausbildungszyklus Diätetik, sind aber auch für Teilnehmer mit allgemeinem Interesse von Bedeutung. Kurs I und II bauen nicht aufeinander auf und können unabhängig voneinander gebucht werden. Inhalt Kurs I) Aufbau eines Ernährungsberatungsgespräches im Sinne der Chinesischen Medizin: Diagnose, Individuelle Ernährungsempfehlungen, Motivation und Folgegespräche, Eigene Grenzen erkennen


Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.