Vertiefte Akupunktur und spezielle Arzneiwirkungen für die Praxis (Klinisches Seminar von Prof. Carl-Hermann Hempen in Como, am Comer See) (EVT-829)

Beschreibung

  • „Im Zentrum steht die Wirkung“ – diese paradigmatische Aussage der Chinesischen Medizin ist der Schlüssel zum Therapieerfolg.
    Anhand sehr praxisbezogener Beispiele wird die Bedeutung weiterer Angaben wie Namen, Qualifikationen oder Energetik dargestellt.
  • Die Entstehung der Leitbahnen: embryologische Aspekte und ihre klinische Bedeutung
  • Westliche Wirkungen chinesischer Arzneimittel: neue Erkenntnisse, die zu einem erweiterten Verständnis in der integrativen Behandlung führen
  • Wichtige Fertig-Arzneien für die Praxis
  • Das Geheimnis der Hundertjährigen
In diesem Seminar sollen vorhandene Strukturen des Akupunktursystems beleuchtet werden, die für eine wirksame Behandlung unabdingbar sind. Zudem werden westliche Wirkaspekte  chinesischer Arzneimittel dargestellt, die sehr nützlich für die tägliche Praxis sind.

Und auf vielfachen Wunsch das zusätzliche Sonderthema:"Das Geheimnis der Hundertjährigen" - konkrete Ratschläge und Therapieanweisungen, spezielle Arzneimittel

Dozent: Prof. Dr. med. Carl-Hermann Hempen (Infos zum Dozenten)

Kommende Termine

Termin:
01.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
02.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
03.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
04.07.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Ort:
Villa La Collina / Konrad-Adenauer-Stiftung
Via Roma 11
22011 Griante CO
Freie Plätze:
15
Dozent-/innen:
Prof. Dr. med. Carl-Hermann Hempen
Preise:
Mitglied: 650,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Mitglied (Student): 450,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Mitglied (erwerbslos): 550,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied: 900,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied (Student): 650,00 EUR inkl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied (erwerbslos): 700,00 EUR inkl. 0% MwSt.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.