Daoistische Körperbilder (EVT-864)

Beschreibung

Ab dem 10. Jahrhundert bis heute entstanden im Rahmen der daoistischen Inneren Alchemie symbolträchtige „Körperkarten“. Diese Schaubilder zeigen die innere Landschaft des Menschen als ein Abbild des großen Kosmos. Ihre Bildelemente und Texte verweisen auf Grundideen des Daoismus und zum Teil auf die chinesische Medizin. Überdies deuten sie innere alchemistische Prozesse und verschiedene Praktiken im Zusammenhang damit an, von denen einige auch Bezüge zu Qigong-Übungen haben.
In diesem Kurs wird ein historischer Überblick über die Abbildungen gegeben und ausführlich die Karte zur Kultivierung der Vollkommenheit  (Xiuzhen tu) aus dem 19. Jhd. besprochen, die zu den Höhepunkten der Darstellungen zählt. Dabei werden besonders diejenigen Aspekte der Karte berücksichtigt, die eine Anbindung zum Qigong, zur daoistischen Meditation und zur chinesischen Medizin haben. Einzelne praktische Übungen ergänzen den überwiegend theoretischen Kurs.

Kommende Termine

Termin:
07.05.2022, 10:00 - 17:30 Uhr
08.05.2022, 10:00 - 13:30 Uhr
Ort:
ZOOM Online Seminar

Online
Freie Plätze:
19
Dozent-/innen:
Dr. Martina Darga
Preise:
Mitglied: 175,00 EUR zzgl. 0% MwSt.
Mitglied (Student): 175,00 EUR zzgl. 0% MwSt.
Mitglied (erwerbslos): 175,00 EUR zzgl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied: 225,00 EUR zzgl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied (Student): 225,00 EUR zzgl. 0% MwSt.
Nicht-Mitglied (erwerbslos): 225,00 EUR zzgl. 0% MwSt.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.